Trainingsausfall Übungsleiterfahrt

Neues vom 19.09.2021

Liebe Eltern, liebe Mitglieder,


kommenden Freitag (24.09.2021) und Samstag (25.09.2021) findet leider kein Training statt. Sämtliche Trainer befinden sich auf Übungsleiterfahrt, um alles Organisatorische für die kommenden Monate zu besprechen, sowie unsere Übungsleitersitzung abzuhalten. Wir freuen uns aber, euch wie gewohnt in der KW39 wieder beim Training zu sehen.


Pünktlichkeit

Neues vom 05.09.2021

Liebe Eltern, liebe Mitglieder,


wir möchten erneut freundlich daran erinnern, dass Ihre Kinder spätestens 15 Minuten vor dem Trainingsbeginn vor der Schwimmhalle da sein müssen. Das Betreten der Schwimmhalle zum späteren Zeitpunkt oder auch alleine ist nicht erlaubt. 


Wir haben in den letzten Wochen leider die Erfahrung gemacht, dass sich viele Eltern an diese Regeln nicht halten, dazu noch versuchen den Zugang zur Schwimmhalle beim Bäderpersonal zu erzwingen. Wir haben uns leider vor kurzem für das Verhalten von einigen Eltern bei der Bädergesellschaft Düsseldorf entschuldigen müssen.


Es gelten folgende wichtige Regeln:


Das Bäderpersonal ist nicht Berechtig die zu spät kommenden Kinder in die Schwimmhalle reinzulassen. (Einlass nur durch einen Übungsleiter des VfL Benrath-Schwimmabteilung möglich!) 

Die Kinder die verspätet, unbeaufsichtigt die Halle betreten, werden nicht am Training teilnehmen. 

Wir übernehmen keine Verantwortung und Haftung für die Kinder, die die Schwimmhalle alleine verspätet betreten. 

Das Bäderpersonal hat das Hausrecht, jeder Anweisung ist Folge zu leisten.


Hier zur Erklärung:


Um den Stau im Bereich der Umkleidekabinen zu vermeiden (was besonders während der Pandemie äußerst wichtig ist) und den reibungslosen Verkehrsfluss im Foyer, Umkleiden, Trainingsbetrieb zu ermöglichen, werden für alle Nutzergruppen (Vereinsbetrieb, Schwimmkurse der Bädergesellschaft, Individualgast) bestimmte Zeitfenster in den Einzeln-, und Sammelumkleiden definiert. Jede Person, die zu spät kommt, sorgt dafür, dass für die nächste Gruppe, welche gerade den Umkleidebereich nutzen soll, eine Kabine weniger zur Verfügung steht. Kommen 5 Personen zu spät, steht für die Hälfte der anderen Schwimmgruppe keine Kabinen zur Verfügung.


 Die Kinder kommen in die Schwimmhalle mit den Übungsleitern. Solange der zuständige Trainer draußen bleibt, kann die sich bereits in der Halle befindende Gruppe nicht betreut werden. Dass bedeutet, die Eltern die z.B. erst 5min vor dem Trainingsbeginn im Eingangsbereich erscheinen, sind daran schuld, dass die gesamte Gruppe im ungünstigsten Fall mit 10 Minuten Verspätung das Training beginnt.


Unsere Abläufe vor dem Training im Eingangsbereich, während des Trainings in der Schwimmhalle (besonders an Samstagen mit über 140 Kindern in 6 verschiedenen Gruppen) sind präzise geplant und eng getaktet. Jede zu spät kommende Person bedeutet, dass dieser Ablauf gestört wird, was auch zu weiteren Komplikationen im Bereich Organisation und Trainingsinhalt führen kann.


Deswegen unsere erneut Bitte: seid lieber 5 Minuten zu früh als 2 Minuten zu spät. So erspart ihr nicht nur uns, sondern besonders euren Kindern unnötigen Stress, falls das Kind enttäuscht wegen marginaler Verspätung leider zurück nach Hause fahren muss.


Wir bitten um Verständnis.



Neue Wasserzeiten ab 23.08.2021

Neues vom 20.08.2021

Liebe Schwimmerinnen und Schwimmer,

 

ab kommenden Montag, den 23.08.2021 ändert die Bädergesellschaft die Bahnbelegung in Düsseldorfer Schwimmbädern. Somit verlassen wir nach anderthalb Jahren den coronabedingt eingeschränkten, vom Individualgast getrennten Schwimmbetrieb und kommen zurück zum Stand vom Herbst 2019.


Schwimmbad Kikweg geht wieder in Betrieb, dazu erhalten wir zusätzliche Wasserzeiten, was uns ermöglicht für jede Trainingsgruppe optimale Trainingsbedingungen anzubieten. Keine Gruppe trainiert weniger als 60min, fast jede Gruppe kriegt zwei Bahnen zur Verfügung.

 

Hier die ab kommenden Montag geltenden Trainingszeiten:

 

N1 – samstags 10:00 - 11:00 Uhr

N2 – samstags 11:00 - 12:00 Uhr

N3 – samstags 12:00 - 13:00 Uhr

A1 – samstags 10:00 - 11:00 Uhr

A2 – samstags 11:00 - 12:00 Uhr

B1 – samstags 12:00 - 13:00 Uhr

B2 – freitags 17:00 - 18:00 Uhr (Eller)

B3 – montags 17:15 - 18:15 Uhr

B4 – montags 18:15 - 19:45 Uhr (Breitensport – Erwachsene)

L1 – montags 17:15 - 18:15 Uhr, freitags 17:45 - 18:45 Uhr

L2 – montags 18:15 - 19:45 Uhr, freitags 18:45 - 20:00 Uhr

L3 – dienstags 20:15 - 21:45 Uhr, donnerstags 20:15 - 21:45 Uhr

AquaFit - donnerstags 19:45 - 20:45 Uhr

Wasserball - donnerstags 19:45 - 21:30 Uhr (Eller)

 

Gruppe B2 und Wasserball-Mannschaft trainiert in Eller-Kikweg, alle anderen Gruppen in Niederheid

 

Da – wie vor den Sommerferien der Fall war - einige Kinder die Gruppe gewechselt haben und viele von Euch nicht sicher sind zu welcher Gruppe das Kind gehört, werden wir Euch zusätzlich in einer separaten Mail über Gruppenzuordnung informieren.

 

Wir bitten Euch wie gewöhnt spätestens 15min (!) vom Trainingsbeginn vor der Schwimmhalle zu sein.

 

Wir wünschen Euch viel Spaß beim Training!


neue Corona SchVO - kein Corona-Testnachweis für schulpflichtige Kinder

Neues vom 20.08.2021

Liebe Schwimmerinnen und Schwimmer,


gemäß CoronaSchVO vom 20.08.2021 gelten schulpflichtige Kinder und Jugendliche mit Schülerausweis aufgrund ihrer Teilnahme an den verbindlichen Schultestungen als getestete Personen. Somit entfällt die Vorlage eines negativen Corona-Test für alle Kinder bis zum 14. Lebensjahr.


Inzidenzstufe 2 - Negativtestnachweis

Neues vom 26.07.2021

Liebe Schwimmerinnen und Schwimmer,


am Dienstag, den 27.07.2021 tritt nach der CoronaSchVO für Düsseldorf die Inzidenzstufe 2 in Kraft, wonach erneut ein Negativtestnachweis für das Betreten der Schwimmhalle erforderlich ist. Für bereits immunisierte Personen gilt natürlich der Nachweis der Immunisierung.


ältere Einträge
neuere Einträge

Login